Home | Kontakt | Mitgliederbereich
Dauerhafte Vorteile
 Downloads:
Was kostet ein Bodenbelag wirklich (doc)

Elastische Bodenbeläge bieten dauerhafte Vorteile.


Elastische Bodenbeläge sind hygienisch sauber und bleiben das - bei geringem Pflegeaufwand - auch über viele Jahre.

Zudem besitzen elastische Bodenbeläge eine außergewöhnlich lange Lebensdauer - was auch ökologische Vorteile mit sich bringt. Ressourcen werden schonender und langfristiger genutzt. Ein Grund, dem zukünftig immer mehr Bedeutung zukommen wird.

Intelligentes Design ist pflegeleicht


Elastische Beläge sind Kostensenker bei Reinigung und Pflege: Der Bodenbelag macht bei Gebäuden nur ca. 1-2 % der Erstellungskosten, jedoch ein Drittel der Unterhaltungskosten aus! Elastische Bodenbeläge sind pflegeleicht, weil sie besonders einfach, schnell und hygienisch zu pflegen sind. Das macht sie zur ersten Wahl für modernes, kosteneffizientes Facility Mangement!

Kosteneinsparungen durch Oberflächenschutzausrüstungen


Die Hersteller von elastischen Bodenbelägen forschen kontinuierlich nach Verbesserungen in der Konstruktion und auch bei den Oberflächen. Manche brachten gerade die erste Generation mit einer Oberflächenbehandlung auf den Markt, andere, sind schon mit der 2. oder 3. Generation dabei. Dabei reicht das Spektrum bis zum reinen PUR-Belag.

Die FEB-Mitglieder und deren Labors und Forschungsabteilungen suchen immer nach neuen Lösungen, die echte Vorteile bringen. Das unternehmen die Mitglieder für ihre Kunden und für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur. Eine Oberflächenvergütung bedeutet:

-    weniger Wasser bei der Reinigung,
-    weniger Reinigungs- und Pflegemittel,
-    weniger Rückstände im Waschwasser,
-    weniger anhaftender Schmutz, wie z. B. Schuhverstrichungen
-    weniger Belastung für die  Reinigungskräfte (Ergonomie)
-    weniger Fehler bei der Unterhaltung
-    weniger Kosten für den Nutzer

Entfall der Erstpflege


Wenn eine kostenintensive Erstpflege mit wasserunlöslichen Pflegemitteln durch eine Oberflächenvergütung entfallen kann oder durch eine reine Wischpflege ersetzt werden kann, ist das nur ein erster Vorteil. Viel beachtlicher sind die Folgekosten eines Bodenbelags. Da reduziert eine Oberflächenbehandlung über Jahre die Kosten und somit auch die Umwelt.

Life Cycle Costs


Ein beliebtes Argument: "Mit elastischen Bodenbelägen sparen Sie bis zu 30 % der Reinigungs- und Pflegekosten!" wirkt sehr pauschal und reicht den Kunden der FEB-Mitglieder sicherlich nicht aus. Eine fundierte Aussage ist abhängig von vielen Parametern und Informationen über ein reales Bauobjekt. Typ, Größe, Nutzungsintensität, Beanspruchung usw. müssen bekannt sein. Genauso die Angaben der zu vergleichenden Materialien.

Den Herstellern liegen Beispielrechnungen vor, einige benutzen sogar individuell entwickelte software um den Beweis anzutreten. Sicher gilt:

    Elastische Bodenbeläge sind pflegeleichter als vergleichbare Bodenbeläge
    Kosteneinsparungen - auch bis 30 % - sind möglich

Für Ihren individuellen Vergleich fragen Sie bitte Ihren Objektberater.   
   

Impressum | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Sitemap